Reed MIDEM lädt im November 2020 zum ersten Mal zu LeisurUp

Cannes, 13. November 2019 – Nach dem Erfolg des MAPIC Leisure Day 2019 kündigte Reed MIDEM LeisurUp an, eine spezielle Veranstaltung, bei der die gesamte Freizeitindustrie eingeladen ist, pulsierende Live-Erlebnisse für Flächen und Orte zu schaffen.
 
LeisurUp ist die neue internationale zweitägige Veranstaltung für Freizeitprofis. Sie wird vom 17. bis 18. November 2020 in einem neuen Ausstellungsbereich neben dem Palais des Festivals in Cannes stattfinden. Die erste LeisurUp-Veranstaltung findet im Vorfeld der MAPIC 2020 (vom 18. bis 20. November 2020) statt und umfasst einen eigenen Ausstellungsbereich, ein Konferenzprogramm sowie Networking-Veranstaltungen. Zu dieser ersten Veranstaltung werden 2.500 Teilnehmer erwartet.
 
„Als Folge des geänderten Verbraucherverhaltens aufgrund der digitalen Revolution suchen Kunden jetzt Erlebniswelten, Geselligkeit und Bildung und wollen Neues entdecken. Angebote für eine erlebnisreiche Freizeitgestaltung stellen eine Herausforderung für die gesamte Immobilienwirtschaft dar, da Städte und Gemeinden zu besseren Lebens, Arbeits und Freizeiträumen werden müssen. Bei LeisurUp sind wir bestrebt, für Synergien zwischen allen an dieser Transformation beteiligten Akteuren zu sorgen“, sagt Francesco Pupillo, Direktor von LeisurUp.
 
LeisurUp wird ein breites Spektrum von Ausstellern begrüßen, die einzigartige, spannende und lebendige Erlebniswelten für Orte und Flächen schaffen. Hierzu gehören:
 
Betreiber von Freizeiteinrichtungen
• Sportliche Freizeitgestaltung (Fitness, Bowling, Klettern, Trampolin, Fallschirmspringen, Golf etc.)
• Kleine Freizeitparks und Angebote für Familienaktivitäten (Edutainment, Themenwelten, Spielplätze), große Freizeitparks (Wasserparks, große Themenparks)
• Immersive Erlebnisse (VR-Center, Escape Rooms, Flugsimulatoren)
• Kunst und Kultur (Museen, Wissenschaftszentren, Wanderausstellungen)
• Live-Events sowie Flächenaktivierung, Kinos
• Wellness (Spas, Saunen, Hammams, Massage)
• Sonstige Freizeitangebote (ESport, Karaoke)
 
Freizeitdestinationen (Einzelhandel, Hotels, Städte, Transitzonen)
• Lokale und öffentliche Behörden
• Immobilieneigentümer/entwickler
• Hotels und Resorts
• Flughäfen, Bahnhöfe
• Beratungsunternehmen und Makler
 
Freizeitanbieter und Dienstleister
• Designer, Freizeitberater, Architekten
• Ausstattung: aktive Unterhaltungsgeräte, Spielplätze, Hüpfburgen, Spielotheken/Simulatoren, Spa und Wellnessgeräte, VR-Lösungen, AV-Geräte, Betriebs und Ticketingsysteme/software, Geräte für Wasseraktivitäten, große Attraktionen
• Lösungen für Landschaftsgestaltung (Gärten, Brunnen, Beleuchtung)
 
Markeninhaber
• IP-Inhaber
• Einzelhändler
 
Weitere Informationen zu LeisurUp finden Sie auf der Website leisurup.com
 
Über Reed MIDEM:
Reed MIDEM wurde 1963 als Veranstalter internationaler Fachmessen gegründet, die als maßgebliche Geschäftsplattformen für zentrale Akteure der jeweiligen Sektoren dienen. Diese Sektoren sind MIPTV, MIPDOC, MIPCOM, MIPJUNIOR in Cannes, MIP China in Hangzhou sowie MIP Cancun in Mexiko für die Bereiche Fernsehen und digitaler Content, MIDEM in Cannes für Musikprofis, Esports BAR in Cannes und Miami für den Bereich E-Sport, MIPIM in Cannes, MIPIM UK Summit in London, MIPIM Asia Summit in Hong Kong SAR, MIPIM PropTech in New York, MIPIM PropTech Europe in Paris, MIPIM PropTech Asia in für den Immobiliensektor und den damit verbundenen „Tech-Sektor“, MAPIC in Cannes, MAPIC Russia in Moskau, MAPIC Italy und MAPIC Food in Mailand sowie MAPIC in Mumbai für den Einzelhandelsimmobiliensektor. www.reedmidem.com
 
Über Reed Exhibitions:
Reed MIDEM ist eine Tochtergesellschaft der Reed Exhibitions, dem Weltmarktführer in der Organisation von Veranstaltungen mit mehr als 500 Veranstaltungen in 30 Ländern. Im Jahr 2018 führte Reed über sieben Millionen Fachleute weltweit zusammen und generierte Geschäfte in Milliardenhöhe. Heute finden die Veranstaltungen der Reed Exhibitions in Amerika, Europa, im Mittleren Osten, im Asien-Pazifik-Raum sowie in Afrika statt und werden von 38 Büros und Vertretern vor Ort organisiert. Reed Exhibitions bedient 43 Industriezweige mit Fach- und Publikumsmessen und gehört zur Reed Elsevier Group plc, einem weltweit führenden Herausgeber und Anbieter von Fachinformationen. www.reedexpo.com